November 2019
DHL

DHL: Erfolgloser Zustellversuch, wie vorgehen?

Ein fehlgeschlagener Zustellversuch bedeutet, dass das Kurierunternehmen versucht hat zu liefern, aber nicht erfolgreich war. In den meisten Fällen finden Sie einen Hinweis des Fahrers, dass die Lieferung fehlgeschlagen ist. Ein Lieferversuch wird auch im Online-Tracking-System des Logistikdienstleisters sichtbar. Es gibt zwei häufige Fälle für einen fehlgeschlagenen Lieferversuch. Die erste ist, wenn der Empfänger abwesend ist, d.h. es war niemand an der Adresse, der das Paket entgegennahm. Der andere häufigste Fall für eine fehlgeschlagene Lieferung ist, wenn die Adresse falsch ist. Das bedeutet nicht unbedingt, dass Sie die falsche Adresse angegeben haben. Es kann sein, dass die Anweisungen unklar waren.

Wenn das Kurierunternehmen versuchte zu liefern, aber es war nicht erfolgreich, gibt es drei Dinge, die passieren können. Lesen Sie im Voraus, was Sie gegen einen fehlgeschlagenen Lieferversuch unternehmen können.

Was passiert nach einem fehlgeschlagenen Lieferversuch?

Im Falle einer verpassten Lieferung hinterlässt der Kurier eine Nachricht, die zwei Dinge sagen kann. Entweder versucht der Fahrer es morgen noch einmal oder er hat das Paket an einem anderen Ort abgestellt. Dieser Standort kann die Nachbarn, der Paket-Shop oder das Depot des Dienstleisters sein.

Abhängig von Ihrer Adresse hinterlässt der Kurierdienstleister sie entweder in einem Paketgeschäft oder Depot. Das Depot ist ein Gebäude der Kurierfirma, das sich in der Regel in größeren Städten befindet. Paketshops sind Sammelstellen für Pakete, die Sie überall finden, vom Supermarkt bis zum Copy-Shop. Um das nächstgelegene Depot oder Paketgeschäft zu finden, besuchen Sie einfach die Website des Kuriers.

Ihr Paket bleibt fünf Werktage lang im Depot oder im Paketshop. Beachten Sie, dass das Paket nach fünf Werktagen an den Absender zurückgeschickt wird. Sobald das Kurierunternehmen das Paket zurückschickt, gilt es als geliefert und der Kunde wird nicht entschädigt.

Es kann auch von der Lieferadresse abhängen. Für schwer erreichbare Orte dürfen Kurierunternehmen nur einmal versuchen, die Ware zu liefern. Dies ist beispielsweise bei einigen Inseln in Griechenland der Fall. Diese Inseln sind nur mit dem Flugzeug erreichbar, weshalb Logistikdienstleister nicht jeden Tag dorthin reisen werden. Wenn dhl zweitzustellung nicht erfolgt, gehen Sie bitte wie folgt vor.

Vom fehlgeschlagenen Lieferversuch bis zur erfolgreichen Lieferung

Wie man Fehllieferungen aufgrund von Abwesenheit des Kunden vermeidet.
Im Allgemeinen wird der Fahrer versuchen, zwischen 9:00 und 18:00 Uhr zu liefern. Es kann schwierig sein, für all diese Stunden zu Hause zu bleiben, besonders an Werktagen. Wenn Sie zu einer bestimmten Zeit nicht da sein können, versuchen Sie zu sehen, ob jemand anderes an der Lieferadresse sein kann, um das Paket in Ihrem Namen anzunehmen.

Wenn es wirklich nicht möglich ist, dass jemand da ist, können Sie möglicherweise einen Zettel an der Tür für den Fahrer hinterlassen. Du könntest eine Nachricht schreiben, in der du den Kurier bittest, wenn möglich, ihn an der Hintertür zu lassen oder ihn den Nachbarn zu übergeben. Es ist nicht garantiert, dass der Fahrer diese Anweisungen befolgt, aber es ist einen Versuch wert.

Kurierunternehmen arbeiten hart daran, ihre Dienstleistungen zu verbessern. Einige Logistikdienstleister haben bereits ein System eingesetzt, das dem Kunden einen Text mit dem Namen des Fahrers und dem geplanten Liefertermin sendet.

Wie man verpasste Lieferungen aufgrund unvollständiger oder falscher Adressen vermeidet

Bevor Sie eine Bestellung aufgeben, stellen Sie immer sicher, dass Sie die gesamte Adresse mit allen notwendigen Angaben angeben. Es ist wichtig, dass Sie beim Schreiben der Adresse vorsichtig sind und sicherstellen, dass der Name korrekt ist. In Deutschland muss der Name beispielsweise mit dem Namen auf der Türklingel übereinstimmen, damit der Kurierdienst die Lieferung durchführen kann. Falls Sie nicht an eine private Adresse, sondern an eine Firma oder ein Hotel liefern, stellen Sie sicher, dass Sie diese Informationen in die Adresse eintragen. Wenn die Lieferadresse beispielsweise ein Hotel ist, schreiben Sie das Wort Empfang in das Feld „Name“ und geben Sie an, dass es sich um ein Hotel handelt.

Das Gleiche gilt für ein Unternehmen. Wenn nicht klar ist, dass das Paket für ein Unternehmen bestimmt ist, dürfen Kuriere keine Zustellung versuchen. Denn sie wollen das Geschäft nicht zu sehr stören, da Unternehmen sehr häufig Post erhalten. Darüber hinaus ist es üblich, den Firmennamen für jede Art von Post an Unternehmen zu verwenden.

Wie hoch ist die Anzahl der versuchten Lieferungen?

In der Regel werden Kurierunternehmen zwei Zustellversuche unternehmen. Die folgenden Länder sind Ausnahmen und haben nur einen Lieferversuch: Schweden, Finnland, Niederlande und Spanien. In Deutschland kommt es darauf an, ob der Kurier einen zweiten Zustellversuch macht. Kurz gesagt, die Anzahl der versuchten Lieferungen variiert von ein- bis zweimal.

Was kostet eine verpasste Lieferung?

Wenn Sie mit Eurosender versenden, ist der zweite Zustellversuch kostenlos. Dies schließt nur die Länder mit nur einem Zustellversuch wie oben beschrieben aus. Für die Anforderung eines dritten Lieferversuchs oder einer Lieferung am Samstag können zusätzliche Kosten anfallen. Diese Zuschläge gelten nur, wenn Sie einen neuen Lieferversuch anfordern.